Aphroditus Forum

Ein Ort zum Reden, Diskutieren und Austauschen über unser Spiel
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 Bioregeln, Bioverbote, etc.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tjila

avatar

Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 14.05.08

BeitragThema: Bioregeln, Bioverbote, etc.   So Mai 18, 2008 4:04 pm

Bitte helft uns Regeln für die Bios zu erstellen um die Traffic für Aphroditus zu verringern

z.B.

  • maximale Bilderanzahl
  • Handhabung von Musik, Videos, animierte gifs
  • animierte Avatars


vielen Dank für eure Hilfe

Tjila
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azrael



Anzahl der Beiträge : 25
Alter : 39
Ort : Herne
Anmeldedatum : 24.04.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   So Mai 18, 2008 8:24 pm

Entfernte Bilder (die sich nicht auf dem server befinden) ziehen auch traffic, vielleicht solltet ihr überlegen den spielern/spielerinnen die möglichkeit zu geben, sachen in einer bestimmten maximalen grösse hochzuladen.


die BIOs auslagern in einer anderen Tabelle

beispiel:
Tabelle accounts
Tabelle bios

dann werden die Bioinhalte nicht immer mit geladen wenn ein sql-befehl so lautet:

$sql= "SELECT * FROM accounts WHERE acctid=$session[user][acctid]";

Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.mystara-logd.net
Phédre

avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 04.01.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   Mi Mai 21, 2008 1:02 pm

Also ich könnte mir vorstellen, dass man ne Bilderbeschränkung einführen kann. Die gibts ja auf den meisten Servern. Ich würde mir dabei vorstellen: 7 normale Bilder, sprich nicht animiert (die man dann vielleicht wirklich auf dem Server hochladen könnte wie Azrael schon vorgeschlagen hat) und 2 oder 3 animierte Bilder, die allerdings eine gewisse Größe nicht überschreiten dürfen. Musik muss ich persönlich sagen, brauche ich sowieso nicht. Bis meine lahme Verbindung die Bio soweit geladen hat (und die Bios hier sind teilweise riesig und vollgepackt mit Bildern) bis da mal Musik spielt bin ich lange wieder draußen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Razyel

avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 36
Anmeldedatum : 11.05.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   Mi Mai 21, 2008 1:08 pm

Musik und animierte Avatare müssen mMn. auch nicht sein.
Das kostet, meines Wissens nach noch mehr Traffic und, wie Phédre schon erwähnt hat, gibt es auch Leute die nicht mit einer 16.000er Leitung am Start sind ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
***



Anzahl der Beiträge : 191
Anmeldedatum : 17.02.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   Mi Mai 21, 2008 3:21 pm

Auch wenn ich dannach meine eigene Bio vermutlich neu formulieren müsste fände ich eine Zeichenbegrenzung nicht schlecht.
Gedichte, irgendwelche zutiefst in die Vergangenheit führende Erlebnisse und Freundschaften bis ins Detail beschrieben mögen zwar nett sein, über den Charakter selbst sagen diese allerdings eher wenig aus und wären in meinen Augen in den Tagebüchern besser aufgehoben. (Zumal kaum jemand die Tagebuchfunktion bislang benutzt... noch weniger die eh unsinnige RL-Sektion)
Ich finde 2000 Zeichen (mit Code-Tags) wären durchaus genug um einen Charakter zusammen mit dem Avatar vorzustellen. Alles andere wäre anderso besser aufgehoben. Aber ich schätze mit dieser "Textbasierendes Spiel sollte auch vorrangig Text enthalten"-Philosophie stelle ich eher die Randerscheinung dar *g

Musik und Videos würde ich generell untersagen, eine Aussage haben diese eigentlich in den seltensten Fällen. Und wenn sie doch "Wichtig" sein sollten kann es ja immer noch ein Textlink sein der auf sie hinweist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azrael



Anzahl der Beiträge : 25
Alter : 39
Ort : Herne
Anmeldedatum : 24.04.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   Do Mai 22, 2008 2:17 pm

Videos absolutes NO GO

Musik wenn dann nur mid (MIDI) dateien. Ist nur intrumental und die meisten sind recht klein.

Auch die Avatare selber kann man hochladen lassen, da sie evtl öfter gebraucht werden!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.mystara-logd.net
Phoebe



Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 24.04.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   So Mai 25, 2008 10:58 pm

also bildbeschränkung meinetwegen.
genauso wie musik
aber Textbeschränkung?? NEEE bloß nicht....
Achja und ich find diese dämlichen Hintergrundbilder die (kp ob das hier au so is) mittlerweile massig leute drinne haben auch total unnötig weil man meist eh nix mehr lesen kann weil die zu unruhig sind von den Farben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azrael



Anzahl der Beiträge : 25
Alter : 39
Ort : Herne
Anmeldedatum : 24.04.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   Mo Mai 26, 2008 11:38 am

das tagebuch würde ich auch bissel überarbeiten.

man kommt nur von der Bio dorthin also wieso soll dann dort auchnochmal sachen stehen, die bereits in der bio stehen?


das problem ist ja noch nicht damit gelöst. auch im Tagebuch muss man überdenken was erlaubt ist und was nicht !


man schaue sich das Tagebuch von Daor Mion Shesta an. Sie hat ihre Bio komplett dorthinein verlagert! mit allem drum und dran.

Dies soll keine anprangerung sein sondern nur ein hinweiss!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.mystara-logd.net
Shesta

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 04.05.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   Di Mai 27, 2008 10:33 am

Einen schönen guten Tag,
sooo nun mal kurz das ich mich zu Wort melde weil mein Name hier fällt Wink
Ich habe keine Ahnungvon Bios und all dem..ich muss auch zugeben das ich HTML absolut nicht verstehe und somit an sich geduldig warte bis die Bios wieder da sind....
Ja es stimmt das ich meine Bio umgelagert habe..weil ich meine im OT einmal mitbekommen zu haben das das Tagebuchproblem gelöst sei (wenn dem nicht so ist entschuldigt bitte) ich habe weder Musik noch sonst etwas animiertes in meiner Bio und mein Text ist ...wie ich zugeben muss..auch sehr dürftig.Ich wusste also nicht das es ein Problem darstellt die Bio bis zur beseitigung des Problems ins Tagebuch zu verlagern...wäre nett wenn man da selber drauf angesprochen wird und das nicht aus Zufall lesen muss.

Nun meiner Meinung nach müssen animierte Bilder nicht sein...Musik ist ganz nett aber ich denke da kann auch jeder drauf verzichten...
Ich werde also mein Tagebuch wieder räumen...und drück allen die sich gerade die viele Arbeit machen die Daumen und sage danke.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azrael



Anzahl der Beiträge : 25
Alter : 39
Ort : Herne
Anmeldedatum : 24.04.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   Mi Mai 28, 2008 9:57 am

Shesta, falls du den letzten Satz nicht gelesen hier nochmal

sollte keine anprangerung sein, sondern nur ein Hinweiss!


Ich dachte ich weise darauf hin, das das Tagebuch ebenso zugemüllt werden kann mit Bildern, musik, filmchen usw wie die Bio.

Daher sollten man dort auch direkt handanlegen wenn man schon dabei ist sonst ist das Problem das derzeit durch die Bios auftritt nicht gelöst sondern nur ins Tagebuch verlagert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.mystara-logd.net
Shesta

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 04.05.08

BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   Mi Mai 28, 2008 10:03 am

Och ich habe das nicht als Anprangerung gesehen Wink
Das hier ist ein Spiel und somit bin ich denke ich sehr weit davon entfernt mich angegriffen zu fühlen...ich wollte nur Kundtun das es nicht etwa böswilligkeit meinerseits sondern nur unwissenheit war...naja mein Tagebuch ist leer und die Bios sind ja echt super geworden und somit...haben sich wieder alle lieb
Comic1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bioregeln, Bioverbote, etc.   

Nach oben Nach unten
 
Bioregeln, Bioverbote, etc.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Aphroditus Forum :: Aphroditus Allgemein :: Anregungen-
Gehe zu: