Aphroditus Forum

Ein Ort zum Reden, Diskutieren und Austauschen über unser Spiel
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 Die Gilden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Auraya



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Die Gilden   Sa Jun 14, 2008 9:53 am

Hallo ihr Lieben!

Es wurde ja, völlig zu recht, ein Gildenstopp eingeführt.
Nun sind aber manche Gilden nur mit 2 Personen belegt und die
letzte Gilde in der Liste, die Engel der Nacht ~ Kopfgeldjäger, steht
beispielsweise ganz leer, ohne Leitung, ohne Mitglieder.
Ich finde, es fehlt eindeutig eine reine Frauengilde. :roll:

Nun wollte ich fragen, ob es möglich wäre, dass ich diese letzte Gilde der
Liste übernehme, falls niemand Anspruch darauf erhebt, und in eben eine
solche Frauengilde verwandle.
Wäre eine schöne Möglichkeit, noch mehr Abwechslung und Vielfalt in
die Auswahl zu bringen.

Liebe Grüße,
Auraya I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   Mi Nov 12, 2008 2:41 pm

Hallöchen Smile

ich habe mir die Gilden auch mal genauer angeschaut, da liegen ja einige irgendwie recht 'herrenlos', sprich ohne Leader, herum. Besteht die Möglichkeit, eine dieser Gilden zu übernehmen?
Das Haus Aurora z.B. hat nicht einmal mehr Mitglieder, es würde sich also förmlich anbieten, diese umzumodeln und neu aufzubauen, was ich gern tun würde.

Es wäre schön, wenn man das einmal überdenken könnte.


L.G.
Sascha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liirlith
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 12.01.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   Mi Nov 12, 2008 11:49 pm

Hallo,

wir sind an dem Problem schon dran. Wahrscheinlich wird es demnächst eine MoTD zu dem Thema geben. Smile

LG,
Liirlith
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liirlith
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 12.01.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   Sa Jan 31, 2009 11:03 pm

So, das Problem ist gelöst, die Tage kommt eine MotD, hier in diesem Thread. *g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   Di Nov 10, 2009 11:39 am

Hm ... dann ist die Lösung wohl an mir vorbei gegangen Comic3

Weil wenn ich mir die aktuellen Gilden betrachte, ist da irgendwie nichts passiert, die meisten sind immer noch sehr unterbesetzt oder gar eine ohne Leader.
Was anderen Interessierten die Möglichkeit nimmt, eine Gilde zu gründen oder in eine einzutreten, weil man die Verantwortlichen nicht zu Gesicht bekommt.

Besteht denn noch die Möglichkeit, daß sich da mal was ändert?


L.G.
Sascha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minra



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 23.02.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   Do Nov 19, 2009 9:26 pm

Hallo Sascha,

mir kommt es generell so vor, als wären die Gilden mittlerweile ihrer einstigen Bedeutung beraubt worden. Gildenplays sind rar geworden. Öffentlich genauso wie in den eigenen Gildenhallen und es scheint mir, die meisten Spieler sind nur noch irgendwo Mitglied, weil sie sich Vorteile für den Wald oder ähnliches erhoffen. Das ist wirklich schade und war ganz bestimmt nicht so gedacht, lässt sich aber leider nicht ändern.

Es wäre schön, wenn die Gilden ihrer einstiegen Bestimmung wieder nachkommen, aus ihrer Inaktivität erwachen und wieder ein fester Bestandteil der Plays werden würden. Meiner Meinung nach könnten daraus viele spannende Plots entwickelt werden, da kaum eine Gilde dieselben Sichtweisen aller anderen zugleich vertritt.


~So viel zum einleitenden Geschwafel.~
Zu deiner Frage: Es lässt sich ändern, durchaus. Wird auch definitiv geändert werden (da die Gilden an Präsenz verloren haben, sind sie schlicht und ergreifend auch der Aufmerksamkeit des Teams entschlüpft). Die Frage ist derzeit leider nur, wie viel Sinn es tatsächlich machen würde. Wie ich oben aufgezeigt habe, sind die Gilden, die Stadt und deren Geschichte doch sehr aus den Köpfen der Player verschwunden und die meisten konzentrieren sich nur mehr auf die Entwicklung ihrer Charaktere (wenn überhaupt). Das soll kein Vorwurf an irgendjemanden sein, nur eine generelle Feststellung.

Denkst du, dass du es besser/anders machen und wieder mehr Spieler für ausgereifte Gildenplots motivieren könntest?

Liebe Grüße,
Minra
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   Do Nov 19, 2009 9:57 pm

Hallo Minra Smile

erst mal danke für die Antwort *smile*.

Um Deine Frage zu beantworten ... ja ich denke schon, daß ich das schaffen könnte.
Es wird nicht leicht werden, dessen bin ich mir bewußt, aber ich finde, der Großteil der Spieler muß nur ein wenig angeschubst werden, damit sie mal aus ihrem Schneckenhaus kommen. Ich beobachte die Kämpferliste sehr aufmerksam, ebenso das OT, mir scheint, daß es auch oft an Mut fehlt, andere zu einem Play anzuschreiben. Und wenn ich mir so manchen OoC anschaue ... vergeht mir schon die Lust zu einer Anfrage *g*.

Ob ich im Endeffekt etwas ins Rollen bringen kann, bleibt abzuwarten, wobei ich recht positiv gestimmt bin. Es gibt verschiedene Themen, die interessant sind, herausragend natürlich Herr/Sklave, etwas, das mit persönlich besonders am Herzen liegt Wink
Man sollte den RPlern näher bringen, daß es noch andere Dinge zu spielen gibt, wie nur CS oder verliebt-verlobt-verheiratet.
Und mal ehrlich ... wenn ich nur zwei, drei für etwas neues begeistern kann, dann ist das schon eine Menge. Und wer weiß ... vielleicht lassen sich auf lange Sicht auch andere anstecken.

L.G.
Sascha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liirlith
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 12.01.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   Do Nov 19, 2009 10:57 pm

Hallo Sascha,

und erstmal Willkommen in unserem leider etwas inaktivem Forum.
Es gab zu dem Thema tatsächlich eine Motd, aber ich habe wohl vergessen, sie hier hinein zu posten.. auf jeden Fall gab es die Info, dass... *mal in den hintersten Kammern des Gedächtnisses kram* ... jemand, der eine Gilde eröffnen will, sich damit ans Team wenden kann.

Die meisten machen das über eine Anfrage, aber so wissen es vielleicht auch zukünftige Gildenplaner, die sich ins Forum verirren. Smile

Folgendes sollte dabei gemacht werden:
Team anschreiben, Idee der Gilde erklären (ruhig etwas ausführlicher) und genug Gems und Gold bereithalten.

Es ist erfolgsversprechend, wenn die Gilde etwas anspricht, was es so hier noch nicht gibt, bei der Idee mit Sklaven/Herren wäre das Problem, dass wir schon sowas in der Art haben.
Wenn die Inaktivität der Gildenleiter aber sehr groß ist, könnte man dir die Gilde eventuell überschreiben oder sie löschen und dir die Möglichkeit geben, deine eigene zu erstellen. Dazu würde ich persönlich aber vorher versuchen, den alten Gildenleiter zu erwischen und darüber zu informieren, was geplant ist.

Falls du uns für deine Idee begeistern kannst, benötigen wir den Namen und Farbcode, sowie ein Gildenkürzel.

Soo.. etwas verspätet, aber ich hoffe, das hat dir geholfen. Smile
Ansonsten geben ich Minra Recht, dadurch, dass die RP-Relevanz hier in Bezug auf Gilden stark zurückgegangen ist, ist dieses "Kindchen" etwas in Vergessenheit geraten.

LG,
Liirlith
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   Do Nov 19, 2009 11:16 pm

Hallo Liirlith Smile

auch an Dich ein Danke schön fürs Antworten *lächel*.

Ja, ich erinnere mich auch dumpf (oder auch nicht *g* Alzheimer läßt grüßen), aber ich persönlich will keine neue Gilde gründen, es gibt genug tote, die man wieder erwecken kann.
Ich weiß, daß es um das spezielle Thema Herr/Sklave schon eine Gilde gibt (bin mit einem meiner Chars dort vertreten), aber es ist nie etwas passiert. Und die Leaderin ist aktuell seit 63 Tagen nicht mehr online gewesen, ich sehe also keinen Sinn, sie anzuschreiben.
Auch die Gilde Diebe der Nacht ist mehr als nur tot, kein Leader, einziges Mitglied seit 66 Tagen verschollen ^^

Ich habe zwei liebe Playpartnerinnen, die sofort mit dabei wären, um einer Gilde neues Leben einzuhauchen und in meinem Kopf spuken auch schon ein paar Ideen herum, aber die müßte ich erstmal zu Papier bringen und überdenken, was davon tauglich ist und was nicht. Weil eigentlich habe ich schon nicht mehr damit gerechnet, daß da eine Chance besteht. Very Happy

Sollte es also möglich sein, die Gilde Schrei der Qualen zu übernehmen, schrei ich schon mal *HIER*, aber der Name müßte geändert werden. Weil Sklaverei nicht nur was mit Qualen zu tun hat *g*

LG
Sascha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liirlith
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 12.01.08

BeitragThema: Re: Die Gilden   So Nov 22, 2009 3:04 pm

Ok, ich schau mir die besagten Gilden an. Wenn die Diebe der Nacht so tot sind, wie du schreibst, dann werden sie eben geschlossen.

Die andere Gilde kannst du von mir aus gern übernehmen, sobald das Team deine Anfrage besprochen hat. Einen eigenen Namen +Kürzel kannst du selbstverständlich haben, nur wird das dann wie ein Gildenneuanfang gewertet und das kostet Gold und Gems, die wir dir dann abziehen müssen.
Allzu viel ist es aber nicht. Wink

Freue mich drauf, und wünsche dir schonmal viel Erfolg beim Planen.

LG,
Liirlith
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Gilden   

Nach oben Nach unten
 
Die Gilden
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Dragon Slayer Arten
» Gilden RPG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Aphroditus Forum :: Aphroditus Allgemein :: Anregungen-
Gehe zu: