Aphroditus Forum

Ein Ort zum Reden, Diskutieren und Austauschen über unser Spiel
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tjila

avatar

Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 14.05.08

BeitragThema: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Di Aug 05, 2008 12:42 pm

Da nun der Zeitpunkt immer Näher rückt hier nun ein Aufruf an alle, die des Lesens und Schreibens mächtig sind:

Am 16.09.08 feiert Aphroditus grünes Jubiläum, das heißt einjähriges Bestehen. Ihr könnt euch daran mit Vorschlägen zu Ingame-Feierlichkeiten beteiligen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die die Progger anbieten:

  • Eine "kurze" Variante vom 13.09 bis 16.09
  • Eine "lange" Variante vom 13.09. bis 21.09.


Auf alle Fälle findet zu der Zeit ein Maskenball statt. Bei der langen Version wird über ein Ritterturnier und ein Frühlingsfeuer nachgedacht.

Bereits eingegangene Ideen: eine Art Schnitzeljagd, Schneeballschlacht, Maskenauktion, Marktstände, Eistanzen ...

Nun seid ihr gefragt. Was habt ihr für Vorschläge (umsetzbare) und welche Version wollt ihr. Sollten nicht bald Meinungen kommen, wird automatisch auf die kurze Version zurückgegriffen, da die Zeit drängt und die Progger auch ein Privatleben haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
***



Anzahl der Beiträge : 191
Anmeldedatum : 17.02.08

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Di Aug 05, 2008 5:39 pm

Da ich nichts schlechtreden will, warn ich besser mal direkt vor dass meine Chars solche Veranstaltungen niemals besuchen würden, und meine Interessen an Klick/RP-Feierlichkeiten damit eher begrenzt sind.

Somit wären meine Interessen und Vorschläge eher Dinge die sich nicht in ein solches Fest integrieren.
Einen Rückblick fände ich schön, wie der Server angefangen hat, was überhaupt der Grundstein dafür war und die relevanten entwicklungsschritte.
Evtl das logindragon gegen etwas ersetzen das mehr wie ein Logo/Wappen anmutet und einen etwas einladenderen Eindruck macht.
Kleinigkeiten halt die nicht nur für 3 oder 7 Tage kurz ne Rolle spielen, sondern Dinge die der Nachwelt auch erhalten bleiben Smile

Oder aber eine Art Schnitzeljagd durch das Land bei dem an verschiedenen Stellen Hinweise gesucht werden müssen um zu erfahren wo sich der nächste Hinweis befindet. So könnte man die Spieler auch gleich an Orte lotsen die sie vielleicht von alleine nie aufgesucht hätten weil sie ihnen zu uninteressant erschienen. Belohnung könnte dann ein exklusiver Inventargegenstand als Erinnerungsstück sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Horst



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Di Aug 05, 2008 6:25 pm

Also eins mal im Voraus: Bei allem, was es zu feiern gilt, immer möglichst LANGE Shocked So bekommen auch mehr Leute die Chance, auch ein paar Tage später daran teilnehmen zu können

Schnitzlejagd ist supi Idee, bin gespannt wie die umgesetzt wird. Hinweise kann man ja überall verstecken. An allen möglichen Orten, RP-Orte miteinberechnet und vielleicht noch nebenbei die über 1000 Bios rabbit Alles gute Verstecke für Hinweise, Schnitzeljagd und sonstige Veranstaltungen( Bei Bios natürlich mit Erlaubnis der Bio-Inhaber )

Das mit der Chronologie von Aphroditus finde ich auch gut. Wenns überhaupt möglich ist alle Einzelfakten wieder hervorzukramen Smile

Auf jeden Fall sollten die Hintergrundbilder einzelner Orte etc vielleicht ausgeschmückt werden mit Blumen oder Ballons usw ( Weiß ja nicht inwieweit da die Admins schon alles vorgeplant haben )

Ich habe jetzt noch viele Ideen, aber die muss ich nachgucken study Melde mich dann nochmal die Tage
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Livius
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 13.12.07

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Di Aug 05, 2008 8:40 pm

*auch mal zu Wort meldet*

Das mit den versteckten Hinweisen in den Bios find ich gar ned mal so dumm... somit machen die jeweiligen Bioinhaber auf ihre Bio aufmerksam (WERBUNG!! hehe) und die Suche wird ned allzu leicht gemacht.

Aber zuerst mal wäre ich auch für die längere Version, da es sich halt um ein Jubiläum handelt und das halt auch schön ausgeschöpft und kräftig gefeiert werden sollte. ^^

Der Schneeballschlacht, dem Eistanz und der Schnitzeljagd stimme ich zu. Stell' ich mir spannend vor und sind auch Dinge an denen ich mich persönlich mit dem ein oder anderen Char beteiligen würde...mal ganz abgesehen von dem Maskenball, denn der war schonmal vorhanden und hat gut Anklang gefunden. (Auch bei mir und meiner Liebsten Comic5 *schmacht* ^^)

Wie wär's denn noch mit so ner Art Rummel? Verschiedene Händler, die ihre Waren anbieten (also Stände mit den verschiedensten Auslagen), Karussel, Feuerspuker, Leute vom fahrenden Volk, die gegen ein kleines Entgelt ihre Pferde für nen Ausritt anbieten, Zelte (wo Hellseher, Zauberer etc. pp. ihre Shows abziehen), ein Marktschreier, der die Geschichte Aphroditus' erzählt (wohl eher schreit ^^ [wobei somit auch der Wunsch von Amandil berücksichtigt wäre])... wäre noch so in meinem Gedankengut zu finden...

Dann spukt da noch so ne Idee in meinem Köpfchen rum... wie wär's mit so ner Art Wettbewerb? Der Inhalt des Ganzen fehlt mir selbst grad noch, aber um mal ein plumpes Beispiel zu nennen: ... es werden Fragen gestellt, die sich auf Aphroditus beziehen und am Ende des Ganzen gibtet halt nen Gewinner... (diese Fragen könnte man allerdings auch widerum in die Schnitzeljagd einbauen, bis man ein Lösungswort gefunden hat, fällt mir grad ein ^^)
Oder man sucht halt die/den attraktivste/n Frau/Mann Aphroditus' ... oder wir machen so ne Art Auktion von Frau und Mann ... dabei geht es aber nicht darum, dass man diese Person komplett ersteigert, sondern viel eher ein schickes Essen/Rendezvous (i-wie sowas) für einen Abend ergattert... (hab ich vor Kurzem mal im Tv gesehen *lach*) ... das ersteigerte Geld dafür geht dann halt an Bedürftige oder so *lol* Very Happy...Ja mehr Ideen spuckt mein Köpfchen vorerst auch ned aus... *weitergrübel*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AasiHasi

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Alter : 36
Ort : die Tiefen der menschlichen Seele
Anmeldedatum : 05.08.08

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Mi Aug 06, 2008 2:07 am

Ich bin ebenfalls für die längere Version:

1. ist das für die User ideal

2. kann man da mehr veranstalten

Es sind ja schon feine Vorschläge gemacht worden, also wüsste ich nicht wirklich was ich da noch reinwerfen sollte. Ein Wettbewerb könnte man doch im Bereich, Küssen oder so veranstalten. Wer die meisten Küsse oder so sammelt. Geschenke einer bestimmten Sorte sammeln.

Eine klare Aufzählung wann was stattfindet wäre doll - meine dann können sich die User besser darauf einstellen und einrichten.

Maskenball das Wochenende über.
Ritterfest würde ich eventuell auf 3 Tage legen...
Uhm ein Wettbewerb würd ich die ganze Zeit laufen...
Und den Jahrmarkt/Rummel auch die ganze Zeit...

Auf den Jahrmarkt kann man ja, wenn es denn den Wettbewerb, bezüglich einer bestimmten Sache sammeln, einen Stand machen.
Oder noch ne Idee für den Wettbewerb: Wer killt die meisten Hähnchen? affraid

Tja, wenn mir noch was einfällt, schreib ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ancalime

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Alter : 37
Ort : Wien
Anmeldedatum : 17.12.07

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Do Aug 07, 2008 2:57 pm

Huhu!


Wie wäre es mit einem Glücksbaum an den man rüttelt und dafür etwas bekommt!

Und mit Gedichtepflücken? Man kann kleine Gedichte, nicht zu Große schreiben und die an eine Leine hängen wo sie ein andere pflücken kann für sich und vielleicht dadurch sich pro Spieltag seine EP um 300 Erhöhen oder sowas in der Art?

Statt dem Plumsklo würd ich nen Donnerbalken aufstellen...

Vielleicht kann man auch Ein Spiel einbauen wo man die Kunst des Schwertkampfes erlärnen kann und der Sieger erhaltet 10000 Gold oder so?

Eine Wette wäre auch eine tolle Idee. Vielleicht etwas wo die User ein Tier kaufen können, und das immer wieder für Gold antreiben müssen und der der am meisten Gold dafür gibt der liegt vorne! Und andere die nicht das Tier kaufen wollen und füttern, die können dann auf jenige wetten und bekommen dann die Helfte des Goldes was der Tierkäufer für das Tier ausgegeben hat als Gewinn??? Allerdings muss man da eine Zeit festlegen wo sich alle ein Tierkaufen können damit man einen Überblick hat wer alles mitmacht in einer Liste und dann setzt man und dann würd ich sagen lauft das jeweils imer 3 Tagelang und einen Tag lang kann man sich anmelden??? Wink

Badezuber würd ich auch hinstellen, beim waschen gibts 5 Charm oder so Wink Könnte man Sündenbock nennen, grinst war mal einer auf nen Mittelaltermarkt dem sein Zuber hat so geheißen der hat uns erzählt das heißt so weil die bei Festen einmal im Jahr oder mehrmals ka, mit dem Zuber kommen und dort Frauen und Männer ja nackt baden und da passieren halt manchmal sündige Dinge... *ggggg*

Was romantisches könnte man auch machen, ein Blumenpflückbeet wo man verschiedene Blumen für seine/n Liebste/n pflücken kann und die jenen schicken mit einem Gruß.

Jaaaa ich glaub das wars mal vorerst mit meinen Gedanglichen Ergüssen Wink

Liegrü Anca
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tjila

avatar

Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 14.05.08

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Di Sep 16, 2008 3:43 pm

So, heute wurde der Maskenball freigeschalten.

Es ist nicht viel, ich weiß, aber neben Zeitproblemen war da auch einfach das Problem, dass es zwar gute Ideen gab, aber die Umsetzung schwer fällt, weil es an konkreten Dingen mangelt.

Z.B. Schnitzeljagd, da muss eine "Geschichte" oder eine Spur sein, die sich auf Aphro bezieht und nachvollziehbar ist

Z.B. Rückblicke, schön und gut, aber wer könnte da was beisteuern? ich selber bin gerade mal ein halbes Jahr dabei

Sollte doch noch jemand was haben, dann meldet euch bitte bei mir
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Horst



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Mi Sep 17, 2008 2:51 am

In Sachen Geschichte helfe ich gerne nach cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minra



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 23.02.08

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Do Sep 18, 2008 9:00 pm

Kleine Anmerkungen zum Maskenball.
Die Idee an sich ist gut und war am Anfang auch lustig.
Nur... geht mir das jetzt im Moment doch etwas auf den Keks.

Folgendes:
1. Wenn ich nur den Maskennamen sehe, aber keine Möglichkeit habe mit dem Spieler/der Spielerin via Yom kontakt aufzunehmen, dann ist das ein absoluter Play-Killer. Selbst wenn ich einen Namen interessant finde, kann ich den anderen nicht anschreiben und bleib dann halt Playlos.
2. Das gleiche gilt für die Kriegerliste. Wenn man nicht zufällig weis, wer hinter einem Namen steckt, kann man nicht sehen, wer gerade Lust auf ein Play hat... und wer nicht. ---> Die Lämpchenfunktion ist vollkommen ausgehebelt.

Ergo ist diese ganze Maskerade für mich persönlich gerade ziemlich nervend ó.ò. Ich hätte schon Lust auf ein Play heute Abend, vor allem weil ich über das Wochenende nicht da bin. Aber versuch mal wer bei dem System jemanden zu finden der Zeit hat, geschweige denn eine Möglichkeit mit demjenigen in Kontakt zu treten >.<. Noch schlimmer ists, wenn man dann noch Ansprüche stellt *seufz* (Ja, ich weis, ich bin schlimm).

Änderungsvorschläge (Wahrscheinlich nicht umsetzbar und zuviel Aufwand):
- Eine seperate Einwohnerliste für den Maskenball auf der Maskenballwiese und die alte Kriegerliste wiederherstellen (bittebittebitte >.<)
- Eine Yomfunktion in der Maskenballeinwohnerliste, wo als Absender der Maskenname angezeigt wird - und bei Antworten vice-versa.

Liebe Grüße,
Shèa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
***



Anzahl der Beiträge : 191
Anmeldedatum : 17.02.08

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Do Sep 18, 2008 9:59 pm

Hier ich *wink* (hab die Masken den Spielernamen gleichsetzen lassen... bzw wurde gleichgesetzt)
Würd gern spielen da ich wie Tjila schon gesagt die gleichen Probleme sehe.

Die Idee ist nett, in der Umsetzung wurden die Spieler zu etwas gezwungen gleich ob sie es wollten, und dann noch in den Möglichkeiten der Kommunikation beschnitten, und das über Tage hinweg. Eher vergraulend als fördern, auch wenn der Gedanke vermutlich etwas war wie "so bringen wir die Leute vielleicht dazu zufällig mit Leuten zu spielen die sie sonst nicht angeschrieben hätten". Das Experiment sehe ich aus persönlicher Sicht leider als Reinfall an. Nichts gegen die Umänderung an den öffentlichen Orten, aber die Kriegerliste um praktisch jede Funktion zu beschneiden empfind ich als einen unnötigen Schritt zuviel.
Die RP-Bereitschaft sieht man übrigens sehr wohl (oder ich verstehe dich da gerade falsch)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minra



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 23.02.08

BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   Do Sep 18, 2008 10:09 pm

Natürlich sieht man die RP-Bereitschaft - aber nicht den Spieler, der dahinter steckt, bzw. nur dessen Maske *lächel*. Aaaußer natürlich, wenn man - wie du - den wirklichen Namen angibt Smile.
*gleich mal zu dir in die Yom tapps...*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum   

Nach oben Nach unten
 
Feierlichkeiten zum Jahresjubiläum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Aphroditus Forum :: Aphroditus Allgemein :: Anregungen-
Gehe zu: