Aphroditus Forum

Ein Ort zum Reden, Diskutieren und Austauschen über unser Spiel
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 Infos zur MotD: Neue Wächter!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Liirlith
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 12.01.08

BeitragThema: Infos zur MotD: Neue Wächter!   Do Jan 07, 2010 12:43 am

So, hier also die weiteren Informationen zu eben dieser MotD.

Worauf wir Wert legen:


1. Verschwiegenheit.

Wir möchten niemanden haben, der bei der nächstbesten Gelegenheit mit teaminternen Angelegenheiten bei anderen Usern hausieren geht.
Zweitchars anderer User und anderer Teammitglieder bleiben geheim!
Wenn jemand der Meinung ist, andere sollten seine Multis kennen, dann wird er es denen schon sagen. Und wenn jemand zu neugierig ist, kann er ja auch die betreffende Person selber fragen, ob sie auch Char XYZ spielt.
Es klingt vielleicht etwas streng, aber es gibt in der Tat viele User, die nicht wollen, dass man ihre Multis, so sie welche haben, im TS, per ICQ oder sonstwie weitergibt.
Wer Wächter ist, muss wissen, wann er sich auf die Zunge beißt und ein neutrales "kein Kommentar" oder "Sorry, dazu darf ich dir nichts sagen" verteilt.

Wer das nicht weiß, kann dem Server und der Atmosphäre darauf deutlich schaden, und das will hoffentlich keiner, der sich um einen Teamposten bewirbt.
Damit kommen wir zum nächsten Punkt.

2. Guter Willen.

a)
Motivation, dem Server zu helfen und ihn zu unterstützen, ist uns wichtig.
Beteilige dich an Entscheidungen, Meinungsfragen und Diskussionen. Zeige Interesse an der Sache, lies/kenne die Regeln, frag nach, wenn etwas unklar ist oder du dir unsicher bist.
b)
Teamfähigkeit gehört mit dazu. Ein Team läuft und funktioniert einfach besser, wenn man sich aufeinander verlassen kann. Gegenseitiges Rumgezicke, ob offen oder durch unterschwellige Kommentare, hilft wenig. Wenns nicht passt und man partout nicht miteinander auskommt, das passiert ja auch manchmal, dann sollte es eben nicht sein - dafür haben wir ja immerhin die Probezeit.


3. Guter Umgang mit den Usern.

Ihr könnt gut mit anderen Menschen umgehen? Super!
Denn es ist manchmal nicht leicht.. und es gibt durchaus Situationen, in denen große Geduld gefragt ist. Auch, wenn euch vor dem Computer wegen irgendeiner Äußerung die Hutschnur hochgeht, bleibt sachlich, werdet nicht beleidigend. Ein Teammitglied repräsentiert das ganze Team, und sollte sich dementsprechend verhalten.
Zum Glück sind das immer Einzelfälle, und es gibt genug freundliche und liebe User.
thumb up


4. Zuverlässigkeit.

Es wäre schön, wenn man sich bei längerer Abwesenheit (weswegen auch immer) im Adminbereich abmeldet, damit die anderen sich darauf einstellen können.
Ansonsten sollte man Präsenz zeigen und möglichst oft da sein - besser zu viele Anwesende als zu wenig. Aufs Play muss keiner verzichten, wer will, kann seine Multis bespielen und nebenher den Team-Char online lassen. Ab und zu aktualisieren, gucken, ob was Neues da ist, und gut.


Was wir nicht wollen:

Leute, die sich mit einem Teamposten profilieren wollen. Es gibt keine Rechte ohne Pflichten, und jemand, der nur deswegen Wächter werden will, damit er was zu sagen hat und wichtig wird, ohne auf die tatsächlichen Bedürfnisse der User einzugehen, ist bei uns falsch!


Die Aufgaben:

Als Wächter seid ihr für Anfragen zuständig.
Keine Panik, natürlich nicht für alle Very Happy

Aber Fragen zum Spielsystem und zu den Regeln, sowie Wünsche zur Änderung eines Sklavenstatus fallen in euren Aufgabenbereich.
Zudem könnt ihr Bios von verifizierten Chars prüfen und diese dann entweder reinlassen oder die User anschreiben, wenn etwas nicht so ganz passt.
Auch hier gilt: Wenn ihr euch nicht sicher seid, fragt.
Ihr habt außerdem die Möglichkeit, andere User aus Badnavs zu befreien - trotz Badnav-Fixer gibt es manchmal noch Situationen, aus denen man nicht rauskommt.
Dann wäre da noch die Chance für euch, Vorschläge reinzubringen. Wenn ihr Ideen habt, und diese vom Rest des Teams angenommen werden, könnt ihr aktiv am Bild der Stadt mitarbeiten. Smile

Ab und zu, ungefähr einmal pro Monat (kann auch öfter/seltener, je nach Anliegen) finden Teambesprechungen statt. Wir versuchen alle, einen Termin zu finden, bei dem möglichst auch alle können. Anwesenheit ist zwar nicht Pflicht, aber sehr erwünscht, weil wir da auch mal wichtigere Themen ansprechen und abstimmen.
Da könnt ihr aber auch Themen einbringen, sofern ihr wollt, das geht nicht allein von uns aus.


Wie das Ganze nun geht:

Sich nicht von dem ganzen Text da oben einschüchtern lassen. Ihr werdet nicht ins kalte Wasser geworfen, wir stehen euch ja mit Rat und Tat zur Seite. Smile

Durchdachte Bewerbung per Anfrage im Spiel ans Team senden.
Abwarten und Tee trinken.
Vorraussichtliche Deadline ist Sonntag, der 17.1.2010, 23 Uhr.
Wir behalten uns vor, zu verlängern, wenn es aus irgendwelchen Gründen nötig ist.


Ich hoffe, ich habe jetzt alles Wichtige erwähnt..

Falls noch etwas unklar ist, dann meldet euch!


Wir freuen uns auf eure Bewerbungen. sunny

Liebe Grüße,

Euer Team


Zuletzt von Liirlith am Fr März 04, 2011 9:57 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liirlith
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 12.01.08

BeitragThema: Re: Infos zur MotD: Neue Wächter!   Do Jan 07, 2010 2:22 am

Sorry for Doppelpost, aber mir sind zwei Fragen gestellt worden, die vielleicht auch Andere interessieren.

1) Gibt es eine Voraussetzung, wie lange man bereits auf Aphro aktiv sein sollte, damit man eine Chance hat, überhaupt in Betracht gezogen zu werden?

2) Wie lang ist eine 'vernünftige' Bewerbung? Ich werd gern mal ein klein wenig ausschweifender...


zu 1)
Ich persönlich würde sagen, dass es reicht, wenn man sich mit Aphro ein wenig auskennt, die Funktionen schonmal genutzt hat, und halbwegs mit den Regeln vertraut ist. In Betracht gezogen werden alle mit einer vernünftigen, aussagekräftigen Bewerbung. Damit spreche ich jetzt aber nur für mich, nicht für die Anderen. Da auch ich nicht bekannt und nicht lang (2 Monate oder so) aufm Server war, als ich damals meine Bewerbung geschrieben habe, sehe ich eine strenge Mindestzeit nicht als zwingend an.


zu 2)
Schreib so viel, wie du uns über dich/deine Gründe erzählen willst und du in die Anfrage reinbekommst. Zur Not schickst du eine zweite hinterher, falls die erste abgeschnitten ist. Es gibt vom Bewerbungsmaß her keine Grenze nach oben. Smile


Zuletzt von Liirlith am Fr März 04, 2011 9:58 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minra



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 23.02.08

BeitragThema: Re: Infos zur MotD: Neue Wächter!   Do Jan 07, 2010 8:54 pm

Hallo ihr Lieben,

nachdem die ersten Bewerbungen mittlerweile eingetrudelt sind, möchte ich an dieser Stelle noch ein paar Worte loswerden.
Damit hier niemandem im Zuge falscher Erwartungen Nachteile entstehen, stelle ich jedem frei, nach dem sorgfältigen Lesen des Posts noch eine weitere Bewerbung zu schreiben. Darüber hinaus würde ich mich freuen, durch meine Worte den ein oder anderen Selbstzweifler davon überzeugen zu können, sich vielleicht ebenfalls um einen Wächterposten zu bemühen Smile. Darum möchte ich euch auch zuallererst auf Folgendes hinweisen:


Wer eine saubere Bewerbung abschickt, erhöht damit deutlich die Chance, dass aus den Reihen des aktuellen Teams für ihn/sie gestimmt wird.

Wir verpflichten uns allerdings nicht dazu, Mitleidsposten zu vergeben (nach dem Motto: Weil's halt keine(n) Besseren gab).
Andersrum bedeutet das aber auch für jeden akzeptierten Wächteranwärter, dass wir ~vertrauen~ und vor allem auch ~Hoffnung auf gute Zusammenarbeit~ in euch setzen. Damit seid ihr für die Eingewöhnungszeit über jeden Zweifel erhaben. Ihr braucht euch keinen Stress machen und könnt euch in aller Ruhe eingewöhnen, unser Teamleben ansehen und auch für euch selbst entscheiden, ob euch die Atmosphäre gefällt - oder eben nicht. Und damit sollte schlussendlich klar sein:
Ausnahmslos jeder hat eine reelle Chance, Wächter zu werden.


Da das jetzt geklärt ist; zurück zum eigentlichen Thema: Der Bewerbung an sich. Liirlith hat ja bereits einige wichtige Punkte, nein, ich möchte vielmehr von ~Mindestanforderungen~ schreiben, angesprochen. Noch einmal kurz zusammengefasst wären das Folgende:

  • Verschwiegenheit
  • Guter Wille
  • Guter Umgang mit Usern
  • Zuverlässigkeit

Einen, meiner persönlichen Meinung nach, nicht zu übersehenden Punkt haben wir dabei vergessen.


Eigenverantwortliches Arbeiten.

Es beginnt schon damit, dass ihr diese Posts hier im Forum lest. Damit seid ihr allen, die einfach nur auf die MotD-Klicken und sehen "Oh, da wird ein Wächter gesucht... schreib ich doch mal ein: Hallo, ich bin da. Nehmt mich." gewaltig voraus. Ihr habt erkannt, dass "Links mit weiteren Informationen zum Thema der Bewerbung" durchaus ihre Daseinsberechtigung und damit auch Sinn haben.

Aber es geht noch sehr viel weiter als das. Absprachen sind wichtig - aber wenn gerade kein Anderer aus dem Team da ist, können manchmal auch kleinere Entscheidungen selbst getroffen werden. Dazu gehört auch, dass wir euch irgendwann guten Gewissens eigenständig Useranfragen überlassen können und ihr im Gegenzug für eure Aktionen auch Verantwortung übernehmt. Das alles ist für den potentiellen Anwärter natürlich noch Zukunftsmusik und für den Moment nicht weiter von belang. Warum ich es trotzdem anführe? Was bedeutet es denn nun für euch, zu wissen, dass wir (vor allem das pöse Minra-Dingsi) auf Eigenverantworlichkeit sehr viel Wert legen?

Ganz einfach:
  1. Wir rennen niemandem hinterher, wenn seine Bewerbung nicht unseren Anforderungen entspricht.
  2. Ihr seid selbst dafür verantwortlich, wie ausführlich (oder auch nicht) ihr eure Bewerbung gestaltet.
  3. Wir werden euch nicht daran erinnern, dass zuerst wir und später die User euer Geschreibsel verstehen können müssen.
  4. Niemand wird euch vorschreiben, in wieweit ihr euch uns öffnen sollt - oder auch nicht.
  5. Ganz allgemein: Wie ihr euch uns gegenüber präsentiert, ist voll und ganz - na, was wohl? - euch überlassen.
  6. Wir verteilen für die Bewerbungen keine Schulnoten und werden auch nicht öffentlich darüber tratschen, was uns nun an dem ein oder anderen nicht gefallen hat.

Nachdem ich jetzt wahrscheinlich einen Großteil von euch Leutz bereits halb tod gequaselt hab, möchte ich euch noch ein-zwei letzte Tipps mit auf den Weg geben.
  • Bleibt ehrlich (selbsterklärend).
  • Verschafft uns einen (natürlich möglichst guten) Eindruck von euch! Es liegt nicht in unserer Macht, durch eine harte Schale zu gucken, um vieeelleicht irgendwo einen guten Kern ausfindig zu machen.
  • Da wir zusammen mit euch an Aphroditus feilen werden, spielt in der Teamarbeit auch und vor allem Sympathie eine Rolle.
  • Was nach all dem selbstverständlich sein sollte ist wohl, dass mit ein-zwei Sätzen zumindest klein-Minras Anforderungen in keinem Fall erfüllt werden können.


Danke für's Lesen Smile.
Ich wünsche euch allen auch weiterhin viel Spaß in Aphroditus
und freue mich bereits auf vieeeele aussagekräftige Bewerbungen in unserem Anfrage-Fach ^.^.

Liebe Grüße,
Minra
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liirlith
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 12.01.08

BeitragThema: Re: Infos zur MotD: Neue Wächter!   Fr März 04, 2011 10:03 pm

Hallo ihr Lieben,


die oben genannten Anforderungen und Erklärungen gelten auch wieder dieses Jahr. Falls ihr natürlich immer noch Unklarheiten habt, so antworten wir euch natürlich gerne. Smile

Entweder per Anfrage, oder hier im Forum.

Liebe Grüße,

Liirlith
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Infos zur MotD: Neue Wächter!   

Nach oben Nach unten
 
Infos zur MotD: Neue Wächter!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Legende der 6 Wächter
» Mutter ersticht ihre Töchter
» Die Legende der Wächter
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Mein ex hat eine neue Freundin!!!! bitte helft mir

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Aphroditus Forum :: Aphroditus Allgemein :: Ankündigungen-
Gehe zu: